Fishingglue - Gummi- und Neoprenkleber


 

Anwendungsanleitung Gummi-& Neoprenreparaturset:

 

Art. Nr. 999977


Gummireparatur: Die zu reparierende Stelle mit dem Raupapier leicht aufrauen (etwas größer als der Flicken). Den Klebstoff auf die aufgeraute Fläche dünn auftragen und mit dem Pinsel einmassieren. Den Klebstoff mind. 5 Minuten einwirken lassen. Die Alufolie vom Reparaturflicken entfernen. Den Flicken auflegen und von der Mitte beginnend nach außen hin fest andrücken. Die Verklebung mind. ca. 30 Minuten ruhen lassen. Die verklebte Stelle ist dann leicht belastbar. Voll belastbar nach ca. 2-3 Stunden.

 

Neoprenreparatur: Auf die zu reparierende Stelle eine ausreichende Menge Klebstoff geben & mit dem Pinsel einmassieren (etwas größer als der Flicken). Den Klebstoff mind. 5 Minuten einwirken lassen. Dann einen 2. Klebstoffeinstrich auf den 1. Einstrich auftragen und mit dem Pinsel einmassieren und nur kurz einwirken lassen. Die Alufolie vom Reparaturflicken entfernen. Den Reparaturflicken auflegen und von der Mitte beginnend nach außen hin fest andrücken. Die Verklebung noch mind. ca. 60 Minuten ruhen lassen. Die verklebte Stelle ist dann leicht belastbar. Voll belastbar nach ca. 2-3 Stunden.